Heute, am 18.02, hat
Christian E.
Geburtstag.
Herzlichen Glückwunsch !

Neujahrsempfang

Bovenden 12. Januar Am Samstagnachmittag fand, wie jedes Jahr, der Neujahrsempfang der Gemeinde Bovenden im voll besetzten Bürgerhaus statt. Wir waren auch wieder mit einem kleinen Stand vertreten, an dem wir über den Förderverein und den Stamm informierten. Das Interesse war groß. Zu dem Interesse trugen sicherlich auch die, von Sarah und Mark gebackenen, Jurtenkekse bei.

Nach der Versammlung.

Bürgermeister Herr Brandes sagte in seiner Ansprache : Er freue sich schon auf die Feier anläßlich des 120 (Versprecher - statt 20) jährigen Bestehens des Förderverein's im neuen Stammesheim ! Herr Brandes versprach zu beiden Jubiläen zu kommen, also zum 20 jährigen und zum 120 jährigen.

Mitgliederversammlung

Bovenden 9. Februar Unsere diesjährige Mitgliederversammlung fand erstmals im neuen Stammesheim am Mühlenweg statt. Zunächst wurde traditionsgemäß gefrühstückt. Anschließend wurde die Versammlung abgehalten. Neunzehn Mitglieder waren anwesend.

Termine

 

2018

 

Unseren Unterstützern, Freunden und Mitgliedern wünschen wir ein gesundes, erfolgreiches Jahr 2019

Ein spannendes, aktionsreiches Jahr liegt hinter uns. Wir haben ein Haus gekauft. Viel, sehr viel Unterstützung haben wir erhalten. Dafür sei an dieser Stelle auch noch einmal

"Ganz artig DANKE"

gesagt; wie Huchti es ausdrücken würde.

Prosit Neujahr

2019

 

Jetzt liegen 365 spannende Tage vor uns. Es steht viel auf der Agenda. Der Umbau des Stammesheimes ist die größte Herausforderung. Praktisch und finanziell ist noch einiges zu bewältigen bevor Einweihung gefeiert werden kann. Apropro "feiern" der Förderverein besteht 2019 schon zwanzig Jahre. Versammlung, Oldies Wochenende, KulTour am Sonntag - also immer mal schauen was aktuell anliegt.

 

Im letzten Jahr ist viel passiert. Wer noch einmal wissen will, was, klick bitte oben links Jahr 2018

 

 

Am Samstag den 3. September 2016 feierte unser Stamm seinen 30. Geburtstag. Bei herrlichen Sonnenschein, vielen Angeboten und Aktionen war schon etwas los auf dem Bovender Festplatz. In den Gesprächen bei Kaffee und tollen Kuchen hörte man viel Lob über die Jugendarbeit der Pfadfinder . Das was die Pfadfinderinnen und Pfadfinder hier auf die Beine gestellt haben und was sie das Jahr über allwöchentlich leisten, ist schon Klasse. Die Mitgliederzahlen des Stammes bestätigen dieses. Also, noch einmal an die Gruppenleiter und die Stammesführung --- weiter so !

Petra's Bilder von dem Jubiläum   GT Artikel vom 16.11.2016